Eingewöhnung in die Kindergartengruppe

Innenräume
Innenräume

Eingewöhnung von der Kleinkindgruppe in die Kindergartengruppe (interner Übergang)
Beim Wechsel von der Kleinkindgruppe in die Kindergartengruppe, brauchen Kleinkinder vertraute Personen und Sicherheit. Um ihnen den Wechsel angenehmer zu gestalten, sucht das Personal aus der Kindergartengruppe spontanen Kontakt im Alltag zu dem jeweiligen Kind und schafft so eine erste Kennenlernbasis.
In der letzen Augustwoche finden für die Kinder, denen ein Wechsel in eine reguläre Kindergartengruppe bevor steht, Schnuppertage statt.
Damit auch schon die Kleinsten den Wechsel realisieren und sich verabschieden können, findet in der Kleinkindgruppe eine kleine Abschiedsfeier statt.

Eingewöhnung vom Elternhaus in die Kindergartengruppe
Möchten Sie Ihr Kind im Alter von drei oder älter bei uns in den Kindergarten eingewöhnen, wählen wir auch hier den Weg einer begleitenden Eingewöhnung, angelent an das Berliner Modell, wie bei der Eingewöhnung in die Kleinkindgruppe. Auch bei diesem Übergang ist es wichtig, dass die Eltern Vertrauen und eine positive Haltung gegenüber den Fachkräften und der Situation der Eingewöhnung zeigen.